Endlich ist es soweit: Neugestaltung des Kirchvorplatzes

Nach langen Planungen, Planungen und Prüfungen ist es am Dienstag 09. Oktober endlich losgegangen: die Baustelle zur Neugestaltung des Vorplatzes der Katholischen Kirche St. Apostel & Evangelist in Kreuzberg ist eingerichtet. Bereits ein paar Tage vorher wurden noch brauchbare Steinplatten herausgeholt, um sie an der Mauer der ersten alten Kirche zu verlegen. Auch das alte Basaltpflaster hat in Kreuzberg Weiterverwendung gefunden. Wir sind froh über eine Wiederverwendung des alten Materials, damit es nicht nur einfach auf der Deponie landet.

Wenn Sie mal achtsam den Boden im Inneren der Kirche sich anschauen, werden Sie entdecken, dass die hellen Bodenplatten von dunklen Streifen unterbrochen sind. Genau dieses Muster wird auf dem Vorplatz fortgeführt. Als Material werden dazu Naturmaterialien aus der Region Verwendung finden, also Grauwacke aus Lindlar und dazwischen schwarze Basaltlava aus der Vulkaneifel. Gestaltet wird der gesamte Platz mit allen Wegen einschließlich des Bürgersteigs. Durch die zusätzliche Entfernung der vier Bäume wird dadurch ein optisch größerer Platz in der Mitte Kreuzbergs entstehen. Zwei neue Laternen werden das nötige Licht schaffen.

Für die Zeit des Umbaus bitten wir alle Betroffenen um Nachsicht für mögliche Beeinträchtigungen. Natürlich ist mit Behinderungen zu rechnen. Der Zugang zur Kirche bleibt immer erhalten, aber nicht gleichzeitig für alle Eingänge.

Geplant ist das Ende der Bauarbeiten für Dezember, so dass wir Weihnachten hoffentlich einen wunderschön neuen Vorplatz haben.

Für den Kirchenvorstand: Ansgar Nowak

50 Jahre Schützenkapelle Kreuzberg

Ist das nicht ein Grund zu feiern? – Genau, und zwar am:

Freitag, 10. Mai 2019
Großer Festkommers für alle Kreuzberger und Freunde der Schützenkapelle!
Anschl. Feier mit der Band Almrausch.

Samstag, 11. Mai 2019
KÖLN HIER in Kreuzberg, der kölsche Party-Abend

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Kartenvorverkaufstsellen:
Stephans Blumenecke, Kreuzberg
Bergische Buchhandlung, Wipperfürth
Online bei der Schützenkapelle Kreuzberg